top of page

Über mich

foto Tina.jpg

*1976 in Münster

Ich lebe und arbeite in Münster.

Mein Schwerpunkt an der Kunstakademie bildete die Fotografie.
Die Phase, in der u.a. meine eigenen Kinder im Vordergrund standen, ist vorbei und ich freue mich sehr darüber, dass die Kunst wieder einen größeren Teil in meinem Leben einnimmt und meine Ideen sichtbar werden.

Studium/Beruf

 

seit 2006 tätig als Lehrerin Sek.I

2005 Diplom Freie Kunst, Akademiebrief

1998-2005 Klasse Prof. Timm Ulrichs "Totalkunst"

1998-2003 Lehramtsstudium WWU und Kunstakademie Münster, DE

Lebenslauf

Preise/Stipendien

2003 Meisterschülerin bei Prof. Timm Ulrichs

2003 Reisestipendium Rom, Kunstakademie Münster

2004 3. Platz Fotowettbewerb „vollkommen-unvollkommen“, Drogenhilfe der Stadt Münster

2024 Kunstpreis "Das goldene Segel", 3. Platz, Bad Zwischenahn

Ausstellungen

 

 

 

 

 

 

 

 

Publikationen

2000 Café Fundus, Hbf Münster, DE

2001 Jib-Atelier und Gleis 22, DE

2002 "Begegnung", Museum Abtei Liesborn, DE

2003 "L'art pour Laer", Laer, DE

2003 "Mit anderen Augen", Kunstakademie Münster

2004 Galerie zap-art, Warendorf, DE

2004 "Die Künstler sind anwesend", Städtische Galerie „sohle 1“, Bergkamen, DE

2004 "Die Künstler sind anwesend", Artefakt, Galerie der Volkshochschule, Bad Oeynhausen, DE

2004 "Vollkommen-unvollkommen!", Stadtbücherei Münster, DE

2005 „mit offenem Ende“, Kunsthalle Recklinghausen, DE

2023 "alles gut", f 24, Münster, DE

2023 Cafe "Tante August", Münster, DE

2023 SWISSARTEXPO, Zürich, Schweiz

2024 im Rahmen des Kunstpreises "Das goldene Segel"

Wanderausstellung (1 1/2 Jahre) und Kunstwerk auf Segelfahne im Kurpark von Bad Zwischenahn (05/24-11/24)

2024 Gallery Omnibus 3D exhibition "Happiness", 15/03- 15/04.

Timm Ulrichs / Ferdinand Ullrich (Hrsg.):  „Wer war das?“ Ein Bestimmungsbuch der Klasse Timm Ulrichs an der Kunstakademie Münster 1972-2005, Kunsthalle Recklinghausen und Kunstverein Ingolstadt 2005.

ISBN 3-929040-89-1

Franziska C. Zehle (Hrsg.): 15. Ausgabe 2024,

ZEHLEART Verlag

"Das goldene Segel" Kunstpreis Bad Zwischenahn e.V. (Hrsg.): "Der See. Vielfältig-bunt-bewegend",

Bad Zwischenahn 2024

Tina Brackmann (Hrsg.): Le Corbusier-Städtebautheorie, Grin, ISBN 978-3-640-20954-5

 

Kontakt aufnehmen

+49 (0) 1799742011

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
bottom of page